2017        
AUF DER SUCHE NACH DEM SECHSTEN SINN
Ein Konrad-Bayer-Abend
Musik: Paul Skrepek / Video: Angela Christlieb
TAG Theater an der Gumpendorferstraße Wien
     
DER GOLDENE DRACHE
von Roland Schimmelpfennig
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler
Tiroler Landestheater Innsbruck
     
         
2016        
EN PASSANT
Performance mit dem Jodlklub
und Friederike Thielmann (Regie)
Yachtklub am Main
Festival „implantieren“ Frankfurt
     
         
2015        
ERSTICKTE TRÄUME UA
von Rebecca Schnyder
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler / Musik: Nikolaus Woernle / Video: Norbert Wobring
Theater St. Gallen
     
DAS GROSSE BUCH
von Franz Hohler
Bühne und Kostüme: Adriane Westerbarkey / Musik: Günther Henne
Theaterhaus Frankfurt
     
DIE JÜNGER JESU UA
von Ulrike Schäfer
Bühne: Anika Wieners / Kostüme: Veronica Silva-Klug / Musik: Alexis Agrafiotis
Mainfranken Theater Würzburg
     
ALPENVORLAND EA
von Thomas Arzt
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler / Musik: Nikolaus Woernle / Video: Norbert Wobring
Theater St. Gallen
     
         
2014        
SCROOGE UA
von Martin Baltscheit nach Charles Dickens
Bühne und Kostüme: Susanne Fueller / Musik: Nikolaus Woernle
Staatstheater Wiesbaden
     
LIEBE, WAIDWERK UND MUSIK
von H.C. Artmann
Musik: Hannes Loeschel
Schloss Damtschach
     
         
2013        
CYRANO DE BERGERAC
von Edmond Rostand
Bühne: Vinzenz Gertler / Kostüme: Marion Steiner / Musik: Nikolaus Woernle
Theater St. Gallen
     
PAUL GRÜNINGER – EIN GRENZGÄNGER UA
von Elisabeth Gabriel und Nina Stazol
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler / Musik: Nikolaus Woernle /Video: Stefan Kraft
Theater St. Gallen
     
         
2012        
FLEDERMAUS RETURNS
von Oskar Aichinger / Elisabeth Gabriel nach Johann Strauss
Bühne: Raja Schwahn-Reichmann / Kostüme: Ingrid Leibezeder
Schloss Damtschach / TAG Wien
     
         
2011        
DIE SCHNEEKÖNIGIN
nach Andersen
Bühne: Vinzenz Gertler / Kostüme: Marion Steiner / Musik: Jan Heinke / Choreographie: Sebastian Gibas
Theater St. Gallen
     
WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF…?
von Edward Albee
Bühne: Vinzenz Gertler / Kostüme: Ingrid Leibezeder / Musik: Nikolaus Woernle / Licht: Scott Zielinski
Theater St. Gallen
     
SCHERBENPARK
von Alina Bronsky
Bühne und Kostüme: Sabine Eilers / Musik: Frederik Hanss
Theaterhaus Frankfurt
     
DIE PANNE
von Friedrich Dürrenmatt
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler / Musik: Nikolaus Woernle
Theater St. Gallen
     
         
2010        
FURCHT UND ZITTERN ÖEA
Singspiel von Händl Klaus und Lars Wittershagen
Musikalische Leitung: Hansjörg Maringer / Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler
Tiroler Landestheater Innsbruck
     
  KASPAR HÄUSER MEER
von Felicia Zeller
Bühne und Kostüme: Sarah Gassel
Treibhaus Innsbruck
     
         
2009        
ERLAUBENT, SCHAS SEHR HEIß, BITTE!
von H.C. Artmann
Bühne: Raja Schwahn-Reichmann / Kostüme: Ingrid Leibezeder
Schloss Damtschach
     
DAS GESPENST VON CANTERVILLE
von Susanne Wolf nach Oscar Wilde
Bühne: Vinzenz Gertler / Kostüme: Marion Steiner / Musik: Nikolaus Woernle
Theater St. Gallen
     
         
2008        
DUNKEL LOCKENDE WELT
von Händl Klaus
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler
Tiroler Landestheater Innsbruck
Gastspiel 2008 beim Festival des Österreichischen Theater in Szczecin/Polen.
     
FLIEGER, GRÜß MIR DIE SONNE…
von H.C. Artmann
Musik: Skrepek, Wizlsperger, Zrost / Kostüm: Ingrid Leibezeder
Schloss Damtschach / Theater an der Gumpendorfer Straße Wien
     
BÄRENJAGD UA
von Bruno Pellandini
Bühne: Vinzenz Gertler / Kostüme: Ingrid Leibezeder / Musik: Willi Häne
Theater St. Gallen
     
         
2007        
  LA TOUR / DER TURM
von Gérard Watkins
(Werkstattinszenierung beim Festival „Primeurs“)
Staatstheater Saarbrücken
     
FRANKENSTEIN IN SUSSEX UA
von H.C. Artmann
Musik: Skrepek, Wizslperger, Zrost / Bühne und Kostüme: Raja Schwahn-Reichmann
Schloss Damtschach
     
         
2006        
TERRORISMUS ÖEA
Gebr. Presnjakow
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler
Tiroler Landestheater Innsbruck
     
  LILY & DAN UA
von Thomas Gassner
Bühne und Kostüme: Sarah Gassel
Tiroler Dramatikerfestival Innsbruck
     
         
2005        
KABALE UND LIEBE
von Friedrich Schiller
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler / Musik. Leitung: Peter Kosiol
Theater Konstanz
     
  WAS GESCHAH, NACHDEM NORA IHREN MANN VERLASSEN HATTE…
von Elfriede Jelinek
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler / Musik: Till Löffler
Schauspielhaus Graz
     
         
2004        
STELLA
von Johann Wolfgang Goethe
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler und Frank Hegemann
Schauspielhaus Graz
     
  FLEISCHGERICHTE UA
von Olga Flor
Bühne und Kostüm: Susanne Maier-Staufen
Schauspielhaus Graz
     
         
2003        
  LITTLE VOICE
von Jim Cartwright
Bühne & Kostüme: Vinzenz Gertler & Frank Hegemann / Musik: Tobias Bücklein
Theater Konstanz
     
  DREI SCHWESTERN
von Xaver Bayer
Schauspielhaus Wien
     
TAG DER WEIßEN BLUME UA
von Farid Nagim
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler und Frank Hegemann
Theater Konstanz
     
         
2002        
SO WILD IST ES IN UNSEREN WÄLDERN SCHON LANGE NICHT MEHR
von Theresia Walser
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler und Frank Hegemann
Theater Konstanz
     
  TÖK PH’RONG SÜLENG
von H.C. Artmann
Bühne und Kostüme: Raja Schwahn-Reichmann/ Musik: Skrepek, Klammer, Zrost
Schloss Damtschach
     
DAS GROßE HEFT
von Agota Kristof
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler und Frank Hegemann
Theater Konstanz
Gastspieleinladung ans Staatstheater Stuttgart
     
         
2001        
  HEESTERS IN DEN STRÄUCHERN UA
von Andreas Jungwirth
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler
Landestheater Linz
     
      **2000  
  FRÄULEIN POLLINGER
von Ödön von Horváth
Wiener Prater /Theater Drachengasse Wien
Russland-Gastpiele Okt. 2000 in Moskau, St. Petersburg und Nisni-Novgorod.
     
         
1999        
  CHRYSOTHEMIS UA
von Jannis Ritsos
Austattung: Ingrid Leibezeder
Volkstheater Wien
     
1998        
  PENTHESILEA
von Heinrich von Kleist
Bühne und Kostüme: Mascha Braun
Zimmertheater Tübingen
     
         
1997        
  RUFST DU MEIN VATERLAND ODER SWISS CHRISTMAS ÖEA
von Katharina Tanner
Bühne: Vinzenz Gertler / Kostüme: Ingrid Leibezeder
Künstlerhaus Wien
     
         
1996        
  HIMMELWÄRTS
von Ödön von Horváth
Bühne: Vinzenz Gertler / Kostüme: Ingrid Leibezeder
Zimmertheater Tübingen
     
  MIO, MEIN MIO
von Astrid Lindgren
Bühne und Kostüme: Eckard-Felix Wegenast
Badische Landesbühne Bruchsal
     
         
1995        
  DIE GEISEL
von Brendan Behan
Co-Regie mit Ulrike Maack / Bühne: Wilfried Minks
Berliner Ensemble
     
  PLAY ANDY
nach Andy Warhols „Philosophy“
Bühne und Kostüme: Vinzenz Gertler und Frank Hegemann
KulturBrauerei Berlin
     
1994        
  ICH BIN DAS VOLK
von Franz Xaver Kroetz
Regie bei drei Szenen / Bühne: Johannes Grützke /Kostüme: Barbara Naujok
Berliner Ensemble
Gastspiel beim Heidelberger Stückemarkt 1995
     
  DIE KAHLE SÄNGERIN
von Eugène Ionesco
Bühne: Stefan Rieckhoff / Kostüme: Berthe Adamek
Berliner Ensemble